Ertragssteigerung und Blütenfülle

Ertragssteigerung und Blütenfülle

| Lennart Schneider

Zur Steigerung der Erträge bei der Ernte oder für mehr Blüten, müssen die Pflanzen, abgesehen von Wasser und Licht, auch mit ausreichend Nährstoffen versorgt werden. Hierfür eignet sich am besten Kompost aus dem eigenen Garten. Dieser wird, nach dem Rückschnitt und der Entfernung von Unkräutern, wenige Zentimeter tief in die Pflanzbeete eingearbeitet.

Wer keinen Komposthaufen zur Verfügung hat, greift einfach auf Dünger aus dem Gartencenter zurück.

Keine Asche auf den Kompost

Asche, insbesondere aus Kohleöfen, aber auch vom Grill, gehört nicht auf den Kompost.